L-Carnitin oder auch Carnitin unterstützt den menschlichen Körper beim Muskelaufbau und gleichzeitig beim Fettabbau.

Die Mitochondrien werden häufig auch die Kraftwerke der Zelle bezeichnet, da in ihnen aus den zu sich genommenen Nährstoffen Energie entsteht. Langkettige Fettsäuren können allerdings nur gebunden an L-Carnitin durch die Mitochondrienmembranen transportiert werden. Das bedeutet, dass ohne ausreichend L-Carnitin dieses Fett nicht verbrannt werden kann und stattdessen im Körper gespeichert wird. Das führt dann über die Zeit zu den berühmten und gleichermaßen verhassten Rettungsringen oder den „ein paar Kilos zu viel“.

Wer abnehmen möchte sollte also L-Carnitin-haltige Nahrungsergänzungsmittel nutzen um seinen L-Carnitin-Spiegel ausreichend hoch zu halten.