LuxDetox – Mit diesem TRICK werden SIE getäuscht

Auch wenn es nach einer Lösung klingen mag – LuxDetox hat keinerlei Wirkung auf ein schnelleres Abnehmen. Die Machenschaften mit Entgiftungspflastern bestehen bereits seit langem und sind bekannt: Aufgrund des Fußschweißes werden die in dem Pflaster enthaltenen Farbpartikel dunkel gefärbt. Es erfolgt in keinem Fall ein „Toxine-Ziehen“. Und wie sieht es mit einer unterstützenden Abnehmwirkung aus? Auf diese werden sie vergeblich warten. Warum? Das erfahren Sie hier.

LuxDetox – Inhaltsstoffe & Wirkung

Man findet die Inhaltsstoffe auf der Seite des Herstellers lediglich in Englischer Sprache. Die Übersetzung lautet wie folgt:

  • Bambus Essig,
  • Eichen Essig,
  • Eucalyptus,
  • Molchschwanz (Houttuynia Cordata),
  • Agaricuspilz,
  • Chitosan und
  • Asiatischer Molchschwanz.

Normalerweise würden wir die Inhaltsstoffe auf ihre angepriesene Wirksamkeit hin untersuchen, doch dies ersparen wir uns.

Warum? Nachfolgend erhalten Sie die Erklärung.

Machen Sie sich bewusst: Eine Aufnahme der Wirkstoffe über die Haut ist schlichtweg nicht möglich!

Und genau darin liegt der Hund begraben, denn das vermeintliche Abnehmwunder entpuppt sich damit als wirkungslos, weil eine Aufnahme der Wirkstoffe über die Haut gar nicht möglich ist.

Andernfalls könnte man auch einfach ALLE Medikamente als Pflaster verordnen und verabreichen. Das Schlucken von Tabletten oder gar Spritzen wären damit vollständig überflüssig. Wie einfach könnte das verabreichen von Medikamenten allein durch das Aufbringen eines Pflasters sein?

frau-gewichtsverlust-kleinABNEHMEN – Wir haben es die ganze Zeit falsch gemacht Mutter und Hausfrau (41) erreicht nach nur 3 Monaten Wunschgewicht ohne Jojo-Effekt.

Aber: Nur sehr wenige Wirkstoffe können tatsächlich über die Haut aufgenommen werden. Das gilt nur für diejenigen Wirkstoffe, die zum einen wasserlöslich und fettlöslich sind. Sodann hängt die Aufnahmefähigkeit von der Größe der Moleküle ab. Sind diese schlichtweg zu groß, können sie nicht durch die obere Hautschicht gelangen und vom Körper absorbiert werden.

Erfüllt ein Wirkstoff all diese Voraussetzungen, besteht jedoch das Problem, dass lediglich eine geringe Menge dieses Wirkstoffs über die Haut aufgenommen werden kann. Bei Pflastern denket man oftmals an Nikotinpflaster, da mag die geringfügige Zufuhr auch noch funktionieren, vergleicht man dies jedoch mit der Aufnahme von Aspirin nicht einmal annähernd, denn davon muss wesentlich mehr aufgenommen werden. Und schon bröckelt die „Pflasteridee“. Mal abgesehen von Nikotinpflastern können nur wenige Medikamente als Pflaster verwendet werden. Aus diesem Grund ist es mehr als wahrscheinlich, dass LuxDetox-Pflaster keinerlei unterstützende Abnehmwirkung zeigen.

Erfahrungen ECHTER Kunden mit LuxDetox

Vielleicht hat das Pflaster doch eine Wirkung: den Placebo-Effekt. Insbesondere wenn man sich die vermeintlich echten Kundenerfahrungen und –bewertungen ansieht, bestätigt sich diese Annahme.

frau-gewichtsverlust-kleinABNEHMEN – Wir haben es die ganze Zeit falsch gemacht Mutter und Hausfrau (41) erreicht nach nur 3 Monaten Wunschgewicht ohne Jojo-Effekt.

LuxDetox – Abzocke mit einer Abofalle?

Für den deutschen Vertrieb ist nachfolgende daänische Firma verantwortlich:

Lux International Sales ApS

Postboks 1158, 5100 Odense C

Dänemark

Recherchiert man ein wenig im Internet, findet man schnell heraus, dass eine Vielzahl von Erfahrungsberichten mit dieser Firma negativ ausfällt. Interessenten, die sich auf der Verkaufsseite der Firma umgesehen hatten, erhielten auf einmal Produkte zugesandt, die sie nicht bestellt hatten. Hinzu kam ein Aufforderungsschreiben, welches zur sofortigen Begleichung des Kaufpreises anrät.

Wurde dieser hingegen nicht beglichen, weil es sich nicht um eine durch den Kunden autorisierte Bestellung handelte, kamen Mahnungen, in denen die Firma mit Inkasso-Unternehmen und der Anstrengung von Gerichtsverfahren drohte. Wir können dankbar dafür sein, dass diese Kunden ihre Erfahrungen öffentlich zugänglich gemacht haben. Eines ist sicher: Dies sind lediglich Drohungen! Es folgten keine weiteren Konsequenzen.

LuxDetox kaufen

Stöbert man auf der Verkaufsseite, so findet sich dort ein Pflasterpackungspreis von satten 29 Euro zuzüglich 9,95 Euro Versand. Summa summarum ergibt dies 38,95 Euro – für eine Packung. Diese Packung enthält 10 Pflaster. Möchten Sie also eine komplette Entgiftungskur in Angriff nehmen, die einen Monat lang dauert, benötigen Sie drei Packungen. Dies bedeutet, dass Sie binnen einen Monats auf gesamtkosten in Höhe von 96,95 Euro kommen. Viel zu viel für ein äußerst fragwürdigen Wirkstoff mit umfangreichen negativen Kundenbewertungen.

Fazit – Finger weg!

Wir raten von einem Kauf von LuxDetox ab. Warum? Aus folgenden Gründen:

  • Die enthaltenen Wirkstoffe können nicht über die haut aufgenommen werden. Aus diesem Grund ist eine Wirkung des „Abnehmwunders“ gar nicht möglich.
  • Es handelt sich um eine reine Verkaufsmasche, die bereits über einen langen Zeitraum bekannt ist. Tatsache ist: Der Verwender wird durch die veränderte Farbgebung des Pflasters getäuscht. Hierbei handelt es sich nicht um eine Entgiftung!
  • Erfahrungsberichte bestätigen dies.
  • Der Verkauf von LuxDetox erfolgt durch eine unseriöse Firma, die mit Drohungen und Tricks versucht, an Ihr Geld zu gelangen.

Daher also: Finger weg von LuxDetox.

Falls Sie auf der Suche nach einem wirksamen Produkt zum Abnehmen sind, empfehlen wir Ihnen unseren Testsieger Turbo Slim Pro + Detox Max. Wirkung, Vorteile und wo Sie den Testsieger am günstigsten kaufen können, erfahren Sie hier.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.